Strausak

Branding der Maschinen – ein Fall für B2B-Branding

Eine originelle Markenpositionierung, die Strausak, einem Schweizer Maschinenhersteller mit 100jähriger Geschichte, dabei hilft, sein globales Wachstumspotenzial zu erschließen.

100 Jahre Geschichte

Strausak wurde 1919 gegründet und ist einer der ältesten Werkzeugmaschinenhersteller der Schweiz. Sie ist spezialisiert auf Schleifmaschinen (Maschinen, die kleine Metallstücke zu Schneidwerkzeugen schleifen). Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums (1919-2019) bat Strausak Creative Supply, ihre Marke eindeutig zu positionieren und eine erfolgreiche B2B-Markenstrategie zu entwickeln.

mockup05

Verstehen des Status quo

B2B-Branding ist hauptsächlich spezifikationsgetrieben. Um sich abzuheben, muss ein B2B-Unternehmen eine Geschichte erzählen, die über reine Daten hinausgeht. Wir sprachen mit Strausak-Teams, Kunden und Wettbewerbern, um zu verstehen, was das Unternehmen auszeichnet. Wir besuchten Industriemessen und verglichen die Kommunikationsstile der Wettbewerber. Als nächsten Schritt teilen wir unsere Erkenntnisse mit dem Strausak-Management. Wir erklärten unsere Marken- und Marketingstrategie, die Kommunikationskanäle und das gesamte Erscheinungsbild.

Adaptive Schleiflösungen

Leistung, Qualität oder Innovation werden von jedem in der Branche gefordert. Diese Faktoren sind nichts besonderes, sondern Schlüsselfaktoren für den Erfolg. Anstatt über Produktspezifika zu sprechen, haben wir uns daher auf die Rolle von Strausak in seiner Branche konzentriert. Die Idee zu adaptiven Schleiflösungen war geboren. Folgende drei Gründe waren hierbei maßgebend:

  • Werkzeughersteller und Werkstätten sind oft begrenzt, weil ihnen die flexible Ausrüstung fehlt, um mit den sich schnell ändernden Anforderungen Schritt zu halten.
  • Strausak-Maschinen sind hochmodular und geben den Herstellern viel Flexibilität.
  • Der Begriff adaptiv impliziert, dass Strausak-Maschinen einfach zu bedienen sind.

Anschließend verdeutlichten wir die wichtigsten Markenbotschaften, identifizierten relevante Markenthemen und gaben Empfehlungen zu Vertriebskanälen und -aktivitäten. Wir haben dem Strausak-Team ein Kommunikations-Toolkit zur Verfügung gestellt, das mit allen Mitarbeitern und Vertriebspartnern geteilt werden kann.

mockup01

Von Biel/Bienne in die ganze Welt

Mit der Entwicklung dieser neuen Markenplattform haben wir die Grundlagen für die internationale Markenerweiterung von Strausak geschaffen. Wir arbeiten weiterhin mit Strausak zusammen, helfen bei der Erneuerung ihrer visuellen Identität und unterstützen das Team außerdem bei der Gestaltung des Showrooms in Biel/Bienne.